Bestellen? 08639 – 986 670 2

Wer ist SIMtarife und was wollen wir?

SIMtarife ist ein nachhaltiger und sozialbewusster Preisvergleich für Handytarife ohne Handy und bereits seit 2008 online. Unser Ziel ist es einen passenden Tarif zu empfehlen und damit noch etwas Gutes zu bewirken.

Um die Umwelt zu schonen setzen wir auf Nachhaltigkeit. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht mit Hilfe von SIM-Tarif Angeboten, die Lebensdauer von Handys und Smartphones zu verlängern.

Hat ein Gerät endgültig ausgedient, bieten wir die Möglichkeit über unser „Handy spenden“ Programm es in den Recycling-Kreislauf zurückzuführen.

Finanziert wird SIMtarife durch Affiliate-Links, wir folgen strengen redaktionellen Richtlinien um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten. Für Kritik und Anregungen kannst du uns unter info@simtarife.de erreichen.

Aktuelle Aktionen

Spende Erdbebenopfer Türkei SyrienAm 6. Februar erschütterte ein verheerendes Erdbeben die Türkei und Syrien, bei dem Tausende von Menschen starben und viele weitere verletzt wurden. Nach dieser Katastrophe helfen die Mobilfunkanbieter den Betroffenen und deren Familien mit kostenlosen Telefongesprächen und Roaming in und aus der Türkei sowie Syrien

Als verantwortungsvolles Start-Up hat SIMtarife sofort 100 € an die Erdbebenhilfe der Aktion Deutschland hilft gespendet. Mach auch Du mit und unterstütze Organisationen vor Ort oder hilf mit Sachspenden für die Erdbebenopfer. 

Von jedem gespendeten Euro werden 90 Cent an die Bündnisorganisationen weitergegeben. Sie setzen damit Hilfsprojekte für Menschen in Not um. Maximal 10 Cent fließen in die Aktions- & Betriebskosten.

Nachhaltigkeit

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf Nachhaltigkeit, denn die moderne Kommunikation verbraucht enorme Ressourcen und erzeugt massenweise CO2. Dieser Entwicklung wollen wir etwas entgegensetzen und versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten der Natur ein wenig zurückzugeben.

Waldaufforstungsprojekt

Für jeden vermittelten Handytarif spenden wir 1 Euro unserer Provision an das deutsche Waldaufforstungsprojekt PLANT-MY-TREE. Die TÜV-zertifizierte PLANT-MY-TREE Stiftung pflegt und schützt heimische Wälder dauerhaft durch Erstaufforstung, Waldumbau, Waldschutz und Waldverjüngung.

Handy spenden

Handy spenden
Eine Kundin spendet Ihre alten iPhones an das Handysammelcenter von SIMtarife.

Bei Uns kannst Du deine alten gebrauchten Handys und Smartphones zum recyclen abgeben.

Zusammen mit der Telekom Handysammelaktion werden die Rohstoffe der Geräte wiederverwertet. Die Hersteller sind dann in der Lage, diese Rohstoffe zu verwenden um neue Produkte wie einen Laptop oder ein anderes Smartphone herzustellen. Jeder kleine Schritt zählt, um die Umwelt zu schützen.

Indem Du dein altes Handy oder Smartphones spendest oder weiternutzt, trägst du dazu bei, Elektroschrott zu reduzieren und wertvolle Ressourcen zu sparen.

Ein Mobiltelefon besteht zu rund 25 Prozent aus Metallen. Durch den von der Telekom verantworteten Recyclingprozess können im Schnitt 150 mg Silber, 25 mg
Gold und 9 g Kupfer sowie kleine Mengen von Palladium und Platin. Gebrauchte Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll und müssen unbedingt wiederverwertet werden.

Mit den Erlösen aus der Vermarktung und dem Recycling werden Projekte im Natur- und Umweltschutz sowie soziale Projekte der Kooperationspartner des Handysammelcenters unterstützt, SIMtarife unterstützt die Handyaktion Bayern.

Wenn du dein gebrauchtes Gerät spendest, das noch funktioniert überleg doch Dein

Das sind alles tolle Ideen, mit denen du jemandem in Not helfen und deinem alten Gerät ein neues Leben schenken kannst. So trägst du zu einer grüneren Umwelt bei.

Mach mit bei der Mission, einen Unterschied zu machen, indem du deine alten Handys bei SIMtarife abgibst – es ist eine einfache Möglichkeit, zu helfen und dein Zuhause aufzuräumen!

Wir bieten die Dir die Möglichkeit zusammen mit dem NABU und Telefonica o2 alte Handys und Smartphones kostenlos per DHL an die o2 Recyling Stelle zu senden, wo Sie gesammelt und im Anschluss dem Recycling-Kreislauf zugeführt werden.

Klimaneutrales Unternehmen und klimaneutrale Webseite

CO2 Zertifikat von atmosfair für SIMtarifeIn Zusammenarbeit mit atmosfair wird die jährlich erzeugte CO2 Menge die durch den Betrieb von SIMtarife.de sowie den verursachten CO2 Emmisionen für das SIMtarife Büro, Bahnfahrten und Flüge, Geschäftsessen, etc. entsteht durch eine Spende an atmosfair wieder ausgeglichen. Damit werden verschiedene Klimaprojekte weltweit unterstützt . 

Für das Jahr 2022 wurde mit dem KlimaAktiv CO2 Rechner – der Standard  zur Berechnung des Corporate Carbon Footprints (CCF)  – eine Treibhausgasbelastung für SIMtarife von 3.489 kg CO2 errechnet und am 30.1.2022 durch eine Spende an atmosfair ausgeglichen .

Zertifizierung als Klimabewusste Webseite

SIMtarife.de hat  das °Cleaner-Web-Siegel für klimabewusste Websites erhalten.

Cleaner Web Siegel für Klimabewusste Website

– Ausgestellt: 20.2.2023
– Gültig bis: 19.2.2024
– Geprüft von: °Cleaner Web 

Die Website erfüllt den °Cleaner-Web-Standard. Sie wurde anhand objektiv
messbarer Faktoren darauf geprüft, wie klimabewusst die Website ist.

Um auch digital einen Beitrag für den Klimaschutz zu leisten, haben wir diese
Website auf Gesichtspunkte der Carbon-Emission-Optimierung überprüfen lassen und sind im dauerhaften Prozess, diese dahingehend weiter zu optimieren und zukünftige Änderungen immer auch nach klimabewussten Gesichtspunkten zu gestalten.

Prüf-Kategorien des °Cleaner-Web-Standards sind:

  • Inhalte der Website
  • Datenmenge
  • Aufwand am Endgerät
  • Green Hosting
  • Server und Performance
  • Datenübertragung

Fortlaufende Klima-Optimierung

Weiterhin ist unser Ziel, die Website kontinuierlich zu verbessern – wir sehen diese
Online-Maßnahme als einen von vielen Klimaschutz-Bausteinen, um aktiv zur
dauerhaften Senkung der CO2-Emissionen beizutragen. Bei größeren Änderungen
oder einem Relaunch werden wir die Website erneut prüfen lassen. 

Soziale Verantwortung

Micro-Kredite an Kleinunternehmer

Spende für Kleinunternehmer kiva.orgSIMtarife hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Armut zu bekämpfen und Menschen in aller Welt zu unterstützen. Durch die Zusammenarbeit mit kiva.org helfen wir Kleinunternehmern auf der ganzen Welt, sich durch ihr eigenes Unternehmen aus der finanziellen Notlage zu befreien.

Bisher haben wir 13 Micro-Kredite vergeben und damit Kleinunternehmer aus dem Libanon, Uganda, Haiti uvm. unterstützt. Ganz nach dem Motto Schuster bleib bei deinen Leisten suchen wir geziehlt Unternehmer aus die etwas mit dem Handy oder Mobilfunkbereich zu tun haben.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner