Handy Internet Flat bei allmobil und Xtra Click gestartet

Seit Anfang Februar gibt es bei den Prepaid Tarifen allmobil (D2) und bei Xtra Click (D1) die Möglichkeit eine optionale Handy Internet Flatrate zu buchen.

allmobilBei allmobil erhält der Kunde für 9,99 Euro im Monat eine Handy Internet Flat im D2 Netz mit bis zu 7,2 Mbit/s und einer Mindestlaufzeit von 30 Tagen. Wird die Option nicht gekündigt, verlängert sie sich automatisch um weitere 30 Tage, falls das Guthaben nicht ausreicht findet keine automatische Verlängerung statt. Nach einem verbrauchten Datenvolumen von 250 MB wird die Geschwindigkeit auf max. 64 kbit/s gedrosselt.

Mehr Informationen und eine Bestellmöglichkeit gibt es unter http://www.allmobil-online.de.

Endlich auch bezahlbares Handy Internet bei D1

Eine kleine Sensation ist die Einführung der Prepaid Internet Flatrates der Telekom, denn bisher gab es keine Internet Flat für Prepaid Tarife im D1 Netz, das wird sich nun wohl ändern, denn auch congstar hat bereits eine Handy Internet Flat angekündigt.

Xtra ClickBei Xtra Click kann man ab sofort zwischen der Xtra Handy Dayflat für 99 Cent je Kalendertag und der Xtra Handy Flat für 9,95 Euro im Monat wählen.Die Xtra Handy Dayflat ist zukünftig bei allen Xtra-Tarifen als Standardtarif eingestellt und kann auch zu allen früheren Xtra-Tarifen hinzugebucht werden.

Einen Haken haben die Xtra Handy Internet Angebote allerdings, denn die maximale Geschwindigkeit bei beiden Tarifen wird mit 384 kbit/s angegeben, das ist leider nur UMTS Standard. Ab einem verbrauchten Datenvolumen von 200 MB im Monat wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt.

Weitere Informationen und eine Bestellmöglichkeit gibt es unter http://www.xtra-click.de.

 
 
0 Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar oder setze einen Trackback.

 

Kommentar: